L I T       C A F E - Forum Foren-Übersicht L I T C A F E - Forum
Literatur im Cafe und zum Kaffee - http://www.litcafe.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Robert Walser

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roquairol
Flohmarktbuchabstauber/In


Offline

Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 278
Wohnort: 51° 19' 49'' N, 06° 33' 49'' O

BeitragVerfasst am: 09.01.2008, 14:00:31    Titel: Robert Walser Antworten mit Zitat

Hier fehlt noch ein Robert-Walser-Faden.

Ich habe gerade von ihm "Fritz Kochers Aufsätze" gelesen, wohl seine früheste veröffentlichte Prosa überhaupt. Der Autor schlüpft hier in die Rolle eines Schülers, mit den "Aufsätzen" sind Schulaufsätze gemeint. Der naive jugendliche Idealismus findet sich in so köstlichen Stellen wieder wie:
"Ich habe einmal ein Glas Bier getrunken, aber ich werde nie mehr eins trinken. Wozu führt das? Zu edlen Bestrebungen gewiß nicht. Hier verspreche ich es laut: ich will ein braver zuverlässiger Mensch werden."

Zur sozialen Realität seiner Heimatstadt hat der Sohn wohlhabender Eltern folgendes Verhältnis:
"Ich bekümmere mich nicht, was in Fabriken gemacht wird. Ich weiß nur, daß alle armen Leute in der Fabrik arbeiten, vielleicht zur Strafe, daß sie so arm sind."

Köstlich ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Roquairol
Flohmarktbuchabstauber/In


Offline

Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 278
Wohnort: 51° 19' 49'' N, 06° 33' 49'' O

BeitragVerfasst am: 22.01.2008, 11:14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo FA,

ich hoffe, du wirst nicht enttäuscht werden.

Welche Ausgabe hast du dir bestellt? Ich habe ein altes Insel-Taschenbuch, darin findet sich neben dem Fritz Kocher auch noch der Text "Ein Maler", der könnte besonders für dich interessant sein, da du ja auch Künstler bist.

Liebe Grüße,
RqR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
peter sense
BuchClubZwangsMitGlied/In


Offline

Anmeldedatum: 14.12.2007
Beiträge: 2427

BeitragVerfasst am: 15.03.2009, 22:59:09    Titel: Antworten mit Zitat

Von Robert Walser habe ich den "Spaziergang", schon vor längerem gelesen. Ich habe ein Spannungsfeld von tiefer Trauer und einer Art hinterhältiger, scheinbarer Naivität in Erinnerung, indem ich mich als Leser verstrickt sah. Will sagen: es hat mir nicht ganz gefallen, wie dieses Buch mich angemacht hat, aber das ist ja nicht das schlechteste, was man über ein Buch sagen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: 15.03.2009, 22:59:09    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group