L I T       C A F E - Forum Foren-Übersicht L I T C A F E - Forum
Literatur im Cafe und zum Kaffee - http://www.litcafe.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Irmgard Keun

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lennie
BuchClubZwangsMitGlied/In


Offline

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 686

BeitragVerfasst am: 10.05.2008, 11:27:16    Titel: Irmgard Keun Antworten mit Zitat

Während meines Deutschlandaufenthaltes vor einigen Tagen fiel mir beim Stöbern im Buchregal meiner Mutter ein Buch von Irmgard Keun in meine unreifen Finger: "Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften".

Der Titel klang schon gut, der Schreibstil schien mir gleichfalls zuzusagen und als ich auf dem Klappentext auch noch las, dass die Dame - die ich bisher nicht kannte, Schande über mein unintellektuelles Haupt Wink - von meinem hochverehrten Tucholsky seinerzeit einen wohlwollenden Kommentar bekommen hatte, da - also da musste ich das gesamte Teil gleich lesen. Sofort, in einem Rutsch.
Und hab's nicht bereut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Madge
Flohmarktbuchabstauber/In


Offline

Anmeldedatum: 14.12.2007
Beiträge: 340
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.05.2008, 12:43:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lennie,
eine gute Wahl. Dieses Buch habe ich mit ungefähr 12 Jahren geschenkt gekriegt und lese es seitdem immer und immer wieder. Es ist so herrlich und die Irmgard Keun ist in der Tat eine so interessante Zeitgenossin. Sie hatte ja auch eine Beziehung zu Joseph Roth, habe ich gelesen. Kurzerhand - wenn es "einem nicht so geht", die Keun speziell mit diesem Buch ist ein Gewinn.

Gruß
Madge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lennie
BuchClubZwangsMitGlied/In


Offline

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 686

BeitragVerfasst am: 10.05.2008, 14:09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Madge, ein Gewinn ist sie mit Sicherheit!

Ich habe vorhin über Irmgard Keun mal ein bisschen gewickipediat und mir daraufhin bei amazon ein paar weitere Bücher und auch ihre Biographie bestellt. Nun hoffe ich, dass das alles unbeschadet den Weg bis hierher findet. Wenn ich dann mit Lesen fertig bin, sondere ich sicher nochmal ein paar Kommentare dazu ab Wink

Das erste Buch war mir schon Labsal für die Seele, ich liebe so hintergründig vordergründige und humorvolle Ironie, sowas Erfrischendes tut schlicht gut und peppt ungemein auf!

Gruss, Lennie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: 10.05.2008, 14:09:54    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group