L I T       C A F E - Forum Foren-Übersicht L I T C A F E - Forum
Literatur im Cafe und zum Kaffee - http://www.litcafe.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
stieg larssons triologie

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pepsi carola
Stammelga(ä)st/In


Offline

Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 03.01.2010, 13:02:52    Titel: stieg larssons triologie Antworten mit Zitat

ich habe gesucht und nicht gefunden, dass ihr darüber schon diskutiert habt.
falls doch, bitte ich um den link. falls nicht, was haltet ihr von den büchern?

ich hab den ersten band gelesen. fand ihn phasenweise echt sehr spannend. aber auch irgendwie zu ekelig und konstruiert. nach der ganzen lobbdudelei, bin ich doch ernüchtert. vielleicht liegt es aber auch an den hohen erwartungen, die bei mir geschürt wurden durch medien und leseempfehlung aus erster hand?

eure meinung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roquairol
Flohmarktbuchabstauber/In


Offline

Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 278
Wohnort: 51° 19' 49'' N, 06° 33' 49'' O

BeitragVerfasst am: 12.01.2010, 18:03:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin noch nicht soweit ...

Die drei Bände liegen hier rum, war 'n Geschenk, aber ich komm ja zu nix ... Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lennie
BuchClubZwangsMitGlied/In


Offline

Anmeldedatum: 04.01.2008
Beiträge: 686

BeitragVerfasst am: 12.01.2010, 18:39:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die Bücher bereits vor einer geraumen Weile gelesen. Hinterher war mir etwas zwiespältig zumute.
Einerseits technisch ganz gut gemacht und spannend geschrieben, denn wenn man den ersten Band gelesen hat, will man (ich wollte jedenfalls) auch wissen, wie es weitergeht.

Inhaltlich gesehen störten mich die vielen Verweise auf Markennamen, besonders im ersten Band (war monsieur vielleicht entsprechend von Apple gesponsort worden??? Nun, wir können ihn nicht mehr fragen). Und die Hauptfiguren und ihre Lebensweise fand ich ziemlich plakativ und teils recht unwahrscheinlich dargestellt. Es war auch eine ganze Menge mir zu simple und etwas billige Effekthascherei mit dabei (Lisbeths Vater und der Halbbruder - boah! Und Blomqvist mit seiner immer mal wieder aufgewärmten, demonstrativ lockerleichten Dreierbeziehung - gähn....Für die gesamte Story war selbige auch völlig unerheblich, nun ja...).

Aber immerhin: nach dem ersten schielt man nach dem zweiten Band. Marketingmäßig schon nicht ganz unbegabt, der Herr Larsson.
Spannungslektüre für schlechtes Wetter oder lange Bahnfahrten würde ich meinen. Die Zeit ging schnell rum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepsi carola
Stammelga(ä)st/In


Offline

Anmeldedatum: 15.12.2007
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 02.02.2010, 14:31:53    Titel: Antworten mit Zitat

also, irgendwie stecke ich am anfang von band 2 fest Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: 02.02.2010, 14:31:53    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    L I T C A F E - Forum Foren-Übersicht -> Lese-ECKE Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group